WDVS-Fassade
mit Schwung

Moderne Fassade mit geschwungener Herausforderung

Der Magnet Wohnkomplex ist ein einzigartiges Bauprojekt in Tirana, der Hauptstadt von Albanien. Der Architekt Daniel Libeskind, der seines Zeichens schon für einige weltbekannte Bauprojekte verantwortlich ist, hat den Wohnpark mit zwei Wohnhäusern, kleineren Gebäuden, Parks und Gemeinschaftsflächen entworfen.

Geschwungene WDVS-Fassade

Aus der Mitte des Wohnparks ragt ein ganz besonderes Gebäude hervor, dessen 13-stöckige Fassade mit seinem futuristischen Design sofort fasziniert. Das Bauwerk trägt den Titel "Fliegender Adler" (Eagle in Flight) und symbolisiert den Weg Albaniens Richtung Demokratie und Zukunft. Der geschwungene Charakter und die halbmondförmige Ausformung des Gebäudes waren eine besondere Herausforderung für die Protektor WDVS-Profile.

Mit hochwertigen Marmorplatten verkleidet, musste die gekrümmte Fassade sauber am Sockel abgeschlossen und an Fenster- und Türelementen angeschlossen werden. In enger Zusammenarbeit mit dem albanischen Bauunternehmen KONTAKT und dem Studio Libeskind konnte Protektor eine passende Lösung für die komplexe und technisch anspruchsvolle Fassadenkombination finden.

Wir brauchen Probleme. Lösungen haben wir genug.

Protektor bietet 400 verschiedene Putzprofile und damit ebenso viele Lösungen für alle Anwendungen. 

Übersicht Putzprofile