Ausbildung
Bei Protektor

Industriemechaniker/-in – Schwerpunkt Produktionstechnik

Dauer der Ausbildung | 3,5 Jahre

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Engagement, Eigeninitiative sowie auch Teamfähigkeit

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Verantwortung für die Betriebsbereitschaft von Maschinen und Fertigungsanlagen
  • Herstellung von Geräteteilen, Maschinenbauteilen und -gruppen und Montagetätigkeiten
  • Einrichtung von Maschinen und technischen Systemen, Inbetriebnahme und Überprüfung der Funktionen
  • Wartung und Instandhaltung von Anlagen
  • Ermittlung von Störungsursachen
  • Bestellung passender Ersatzteile oder Anfertigung passender Ersatzteile
  • Durchführung von Reparaturen

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung wird im dualen System durchgeführt. Der theoretische Teil der Ausbildung findet an der Berufsschule in Gaggenau statt.
Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt bei Protektor in den Bereichen Werkzeugbau, Produktion und Instandhaltung.