Defendo
Korrosionsschutz

Langzeit-Korrosionsschutz für Decken und Trennwände

Für hohe Anforderungen an Korrosionsschutz, Geometrie und Statik sind unsere Profile aus dem Defendo Programm die erste Wahl für besondere Herausforderungen. Anpassbar auf verschiedenste Korrosionsbelastungen und universellem, klassenübergreifendem Zubehör, gibt Ihnen der Korrosionsschutz von Protektor Sicherheit bei der Ausführung Ihrer Unterkonstruktionen in jeder Umgebung.

Ein widerstandsfähiger Korrosionsschutz garantiert die Standhaftigkeit der Trockenbau-Metallunterkonstruktionen über einen langen Zeitraum. Alle Protektor Metallunterkonstruktionen sind normgerecht gegen Korrosion geschützt. Diese reichen bei normalen klimatischen Bedingungen völlig aus. Für höhere Anforderungen beispielsweise in Außenbereichen oder Schwimmhallen sind zusätzliche Beschichtungen nötig. Protektor bietet dazu Profilsysteme inkl. Zubehör nach DIN EN ISO 12944 und DIN 55634. Um die benötigte Sicherheit zu garantieren, werden die zusätzlichen Korrosionsschutzschichten nach DIN 18168-1 und DIN EN 13964 werkseitig aufgebracht. Die Qualität der speziellen Beschichtungen ist geprüft und bestätigt.

Defendo Korrosivitätsklassen

Finden Sie Ihr geeignetes System

uploads/

 

 

Übergreifender Korrosionsschutz

Mäßige bis starke Belastung

Perfekt geeignet für mäßige bis starke Belastung, decken die korrosionsgeschützten Profile C3-C4 von Protektor die Anforderungen für mäßige Luftverunreinigungen und Salzbelastung im Innen- und Außenbereich sicher ab.

  • Bandbeschichtetes Material
  • UA-Profile und Zubehörteile sind pulverbeschichtet
  • Kondensatprüfung und Salzsprühnebeltest bestanden
  • Hohe geprüfte Qualität

Korrosionsschutz ohne Limit

Wiederstandfähiger Korrosionsschutz für besonders hohe Anforderungen

Für Gebäude mit nahezu ständiger Kondensation und starker Verunreinigung, wie beispielsweise Sole- und Thermalbäder, bietet der Protektor Korrosionsschutz der Klasse C5 stark, den optimalen und dauerhaften Schutz für abgehängte Decken und Unterkonstruktionen.

  • Profile und Zubehörteile sind pulverbeschichtet
  • Kondensatprüfung und Salzsprühnebeltest bestanden
  • Hohe geprüfte Qualität für sehr Starke Korrosionsbelastung
  • Bei Vorgaben von versiegelten Kanten in der Ausschreibung

Klassenübergreifend beständig

Zubehörteile passend für alle Korrosionsklassen

Für eine wesentlich einfachere Handhabung bei der Produktauswahl und Verarbeitung hat Protektor alle Zubehörteile mit einer universellen C5-Beschichtung versehen. Passend für alle Korrosionsklassen und nach DIN 18168-1 und DIN EN 13964 komplettieren sie das Defendo-Sortiment und geben Ihnen Sicherheit bei der Ausführung korrosionsgeschützter Unterkonstruktionen.

  • Schnelles Arbeiten und keine Verwechslungsgefahr
  • Jederzeit passend für alle Korrosionsklassen
  • Korrosionsklassen und nach DIN 18168-1 und DIN EN 13964

Lieber Nutzer, seit mehr als 100 Jahren arbeiten wir gemeinsam daran, verschiedenste Problemlöser für das moderne Bauen mit Profilen zu entwickeln. Damit wir auch in Zukunft die passenden Profile für dein Projekt liefern können, würden wir gerne mehr über deinen Besuch bei uns erfahren. Dazu nutzen wir garantiert DSGVO-geprüfte Cookies die dein KnowHow an uns weiter geben und das künftiges Profil von Protektor verbessern. Wir freuen uns über deine Mithilfe und sagen Danke. Das Team von Protektor.

Einstellungen AkzeptierenImpressum