Mit uns gehen auch
Sie gerne an die Decke.

Protektor verhilft Trockenbau zu Höchstform.

Weitspannträger von Protektor ermöglichten in Berlin-Steglitz die Realisierung einer ganz besonderen Aula-Decke der Architekten von Kersten & Kopp.

Das war gefordert:

  • Doppelte Deckenkonstruktion
  • Brandschutz, Lichtelemente und gute Raumakustik
  • Montage unter schwierigen statischen Bedingungen


Das war die Lösung für den Aufbau der Multifunktionsdecke:

  • Knotenpunkte an vorhandenen Polonceau-Träger für Abhängung eines Stahlrahmens
  • Protektor Weitspannträger UA 125-20 tragen den gesamten Deckenaufbau
  • Erste Beplankung von 2x20 mm GKF gewährleistet F90 Brandschutz
  • An dieser Konstruktion ist die sichtbare Decke angebracht
  • Formbare Protektor RS-Profile verschrauben runde Lichtinseln mit Beplankung
  • Gipskarton rahmt die Beleuchtungselemente
  • Abschluss mit weißer Spanndecken-Folie

Mit innovativen Profilen von Protektor kann Trockenbau noch mehr.
Unsere Produktmanager beraten Sie gerne und gehen mit an die Decke.

Lieber Nutzer, seit mehr als 100 Jahren arbeiten wir gemeinsam daran, verschiedenste Problemlöser für das moderne Bauen mit Profilen zu entwickeln. Damit wir auch in Zukunft die passenden Profile für dein Projekt liefern können, würden wir gerne mehr über deinen Besuch bei uns erfahren. Dazu nutzen wir garantiert DSGVO-geprüfte Cookies die dein KnowHow an uns weiter geben und das künftiges Profil von Protektor verbessern. Wir freuen uns über deine Mithilfe und sagen Danke. Das Team von Protektor.

Einstellungen AkzeptierenImpressum