Ausbildung
Bei Protektor

Industriekaufmann/frau

Dauer der Ausbildung | 3 Jahre

Voraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Gute Umgangsformen und gute Allgemeinbildung
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch (Basics)

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Team-, prozess- und projektorientierte Arbeiten unter Verwendung aktueller Informations- und Kommunikationstechniken
  • Sicherheit im Einsatz moderner Moderations- und Kommunikationstechniken
  • Anwendung der Instrumente zur Personalauswahl
  • Einblick in die Planung des Personaleinsatzes und der allgemeinen administrativen Aufgaben im Personalbereich
  • Bearbeitung von Geschäftsvorgängen im Rechnungswesen und Einkauf
  • Kennenlernen des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens
  • Auswertung von Kennzahlen und Statistiken zur Steuerung betrieblicher Prozesse - Ermittlung des Bedarfs an Produkten und Dienstleistungen - Unterstützung des Prozesses der Auftragserledigung
  • Analyse der Marktpotentiale und Unterstützung des Kundenservices
  • Planung und Organisation von Arbeitsprozessen
  • Kommunizieren und korrespondieren in typischen Situation mit Kunden

 Ablauf der Ausbildung

  • Rotation durch verschiedene Abteilungen
  • Verwaltungsbereiche
  • Vertrieb
  • Einkauf
  • Finanzbuchhaltung
  • Personal
  • Marketing
  • Rechnungswesen
  • Controlling